Sprachmailbox

Wie richte ich meine Sprachmailbox ein?

- Die Sprachmailbox deiner Rufnummer ist standardmäßig bereits eingerichtet.
- Solltest du Anrufe bekommen während du telefonierst, nicht erreichbar bist oder nicht abhebst, werden diese Anruf automatisch zur Sprachmailbox weitergeleitet.
- Kostenlose SMS informieren dich über neue hinterlassene Sprachnachrichten.
- Deine Sprachmailbox speichert 14 Tage lang eingegangene Sprachnachrichten. Maximal 15 Sprachnachrichten zu je 3 Minuten können gleichzeitig aufgenommen und gespeichert werden.

Wie höre ich meine Sprachnachrichten ab?

Du erreichst die persönliche Sprachmailbox deiner Rufnummer (zum educom Standardtarif) unter 810 830. Beim Abhören deiner Sprachmailbox kannst du deine Sprachnachrichten mit folgenden Eingaben verwalten:
2 > Löschen
4 > Zurück
6 > Weiter
* > Zurück zum Menü

Kann ich meine Sprachmailbox auch extern abhören?

Wenn du deine Sprachmailbox von einer anderen Rufnummer aus abhören möchtest, wähle bitte deine Sprachmailbox-Nummer abhängig von deiner educom Rufnummer:

  • Bei Rufnummern 0681-10 xx xx xx wähle +4368111 und die letzten sechs Ziffern deiner Rufnummer
  • Bei Rufnummern 0681-20 xx xx xx wähle +4368121 und die letzten sechs Ziffern deiner Rufnummer
  • Bei Rufnummern 0681-81 xx xx xx wähle +4368182 und die letzten sechs Ziffern deiner Rufnummer
  • Bei Rufnummern 0681-84 xx xx xx wähle +436817784 und die letzten sechs Ziffern deiner Rufnummer
  • Bei Rufnummern 0699-81 xx xx xx wähle +4369982 und die letzten sechs Ziffern deiner Rufnummer
  • Drücke die *-Taste
  • Gib dein Sprachmailbox-Passwort ein

Auch wenn du dein Sprachmailbox-Passwort standardmäßig deaktiviert hast, musst du es bei einer externen Abfrage der Sprachmailbox eingeben.

Wie kann ich meine persönliche Einstellungen ändern?

Rufe deine Sprachmailbox unter 810 830 (zum educom Standardtarif) an. Mit der Taste "0" kannst du folgende Einstellungen ändern:

- Persönliche Ansage aufnehmen
- Bestehende Ansagen bearbeiten
- Menüsprache auswählen
- Voicemail-Passwort festlegen (um deine Sprachmailbox von anderen Telefonen oder im Ausland abzuhören)

Das Passwort über deine Rufnummer ist standardmäßig deaktiviert. Dein Voicemail-Passwort stellst du im Menü "Einstellungen" um, indem du im Menü der Sprachmailbox die Taste "5" drückst.

Was muss ich beachten, wenn ich Sprachnachrichten im Ausland abhöre, empfange oder umleite?

Abhören von Sprachnachrichten im Ausland:

- Setze bereits vorab in Österreich ein Passwort unter 810830
- Wenn du dich im Ausland befindest, wählst du von deiner Rufnummer aus folgende Nummer +43699810830, um deine Nachrichten abzuhören (je nach geltenden Roaming-Konditionen)

Empfang von Sprachnachrichten im Ausland:

- Empfang von Sprachnachrichten, bzw. die Weiterleitung von Anrufen auf deine Sprachmailbox sind innerhalb der EU kostenlos.

Bei automatischer Umleitung auf die Sprachmailbox:

- Achtung! Ist dein Handy so programmiert, dass ein Anruf automatisch auf deine Sprachmailbox umgeleitet wird, wenn du nicht abhebst, fallen doppelte Kosten an!
- Ein Anruf wird zunächst über das Partnernetz im Urlaubsland zu dir gesendet. Hebst du nicht ab, wird der Anruf dann auf deine Sprachmailbox zurückgeleitet, wobei dir die passive Gesprächsgebühr als auch die aktive Gesprächsgebühr für das Umleiten des fehlgeschlagenen Anrufes zur Sprachmailbox in Österreich verrechnet werden.

Wie schalte ich meine Sprachmailbox aus bzw. wieder ein?

Du kannst deine Sprachmailbox jederzeit abschalten bzw. wieder einschalten:

  • Online im Kontomanager oder in der educom App unter dem Menüpunkt „Einstellungen“
  • Telefonisch beim educom Kundenservice unter 810 919 (zum educom Standardtarif). Halte dafür dein Kundenkennwort und/oder deinen PUK-Code parat.

To Top